In dieser Anleitung lernst du, wie du deine eigenen Schriften, z.B. Google Fonts in Divi hochladen und nutzen kannst.
Aus datenschutzrechtlichen Gr√ľnden solltest du Google Fonts n√§mlich direkt auf deinen Webspace abspeichern und diese von dort aus laden.

Das Divi-Theme bietet dir sogar die tolle Funktion, dass du deine eigenen Schriften hochladen kannst. Das Problem: WordPress läßt den Upload von .woff oder .ttf Dateien nicht zu.

Um also Schriften direkt in Divi hochladen zu k√∂nnen, musst du in die wp-config.php folgenden Code einf√ľgen:

define( 'ALLOW_UNFILTERED_UPLOADS', true );

Im Anschluss kannst du die Schriften via Divi hochladen. Hast du alle Schriften hochgeladen, entfernst du den Code aus der wp-config.php wieder.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner